• Öffnungszeiten

    Tür-Öffnung Medwell

    Mo-Fr 07.00 Uhr

    Sa 07.30 Uhr

    Tür-Schliessung Medwell

    Mo-Fr 20.00 Uhr

    Sa 12.00 Uhr

  • 033 335 22 77
  • Kontakt

    Kontaktieren Sie uns!X

    AdresseFrutigenstrasse 56
    3604 Thun / Gwatt
    Tel:  033 335 22 77
    Fax: 033 335 46 83

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Spamschutz
    captcha

Beckenboden

Beckenboden

Etwa 20% der Bevölkerung leidet unter Inkontinenz. Dieser Wert erhöht sich bei zunehmendem Alter deutlich. In unserer heutigen Welt bedeutet diese Schwäche eine deutliche Einbusse in der Mobilität und vielfach in der Lebensqualität.

Die Beckenbodenmuskulatur, Vielfach für die Inkontinenzprobleme verantwortlich, ist wie schon der Name sagt „Muskulatur“. Nicht mehr, aber auch nicht weniger! Die gute Nachricht ist: Muskulatur lässt sich mit Fleiss erfolgreich auftrainieren.

Die Schwierigkeit beim Training mit der Beckenbodenmuskulatur FREI-Beckenbodentrainer-touch-345-small-DE Kopieliegt darin, dass dem Betroffenen meist nur in Worten vermittelt werden kann, welche Muskelgruppen er anzuspannen hat. Vielfach ist dies, auch für die Vermittlung der richtigen An- und Entspannung zu ungenau. Der Betroffene führt folglich die vielen tollen Muskelkräftigungsübungen und –Programme ungenau durch. Was den Erfolg, trotz aller Bemühungen deutlich reduziert.

Hier setzt der neuartige Pelvic-Trainer an: Er zeigt Ihnen auf, welche Muskeln für ein effektives Beckenbodentraining anzuspannen und wieder zu entspannen sind. Das Gerät ermöglicht Ihnen eine Bewegungserfahrung. Einmal aufgezeigt, können Sie ein selektives Beckenbodentraining überall durchführen. Einem stetigen Üben, in ihrem gewohnten Umfeld, bei Ihren alltäglichen Aktivitäten, steht dann nichts mehr im Wege!

Der neuartige Pelvic-Trainer, speziell für die Verbesserung der Kraft und zur Koordinationsschulung Ihrer Beckenbodenmuskulatur entwickelt, ermöglicht Ihnen ein diskretes Training mit Sportkleidung, frei von Elektroden in oder auf dem Körper! Hierzu sitzen Sie auf einem Stuhl mit integriertem Sensor. Ihre Muskelkontraktionen werden auf einem Bildschirm visualisiert und aufgezeichnet. Die fortschrittliche Biofeedback-Software führt Sie durch Ihr individuelles Trainingsprogramm mit Anspannung, Halten, Loslassen und Entspannung. Mit dem Programm lassen sich die Resultate und den Trainingsverlauf übersichtlich darstellen und festhalten.

Der Pelvic-Trainer ist ein medizinisches Hilfsmittel, welches speziell für die Kraft- und Koordinationsverbesserung Ihrer Beckenbodenmuskulatur entwickelt wurde. Die Übungen erhöhen die Leistungsfähigkeit Ihres Beckenbodens und helfen Beschwerden zu lindern. Gemäss diverser Studien konnte der Gerätehersteller aufzeigen, dass einerseits die Beckenbodenmuskulatur selektiv angespannt werden kann und andererseits sich Inkontinenzprobleme reduzieren lassen oder gänzlich behoben werden können. Das Leben wird wieder lebenswert!

Das neuartige Trainingsgerät kommt erfolgreich zum Einsatz bei:

· Inkontinenz
· Beckeninstabilität
· Rückenbeschwerden

· Speziell vor und nach Geburten
· Speziell nach Prostata-Operationen
· Speziell bei Bindegewebsschwäche durch Hormonveränderungen

Gerne stellen wir Ihnen das Gerät vor! Verlangen Sie unseren Detailprospekt!

Studien: Studie Uni Fresenius

Pelvic Trainer slides 2_DE Kopie              maxresdefault

COPYRIGHT ©MEDWELL
made by Enzian Bildnachweise bitte hier klicken